Gehe zu den Inhalten

Familie und Beruf (11.03.2021)

Für mehr Familienfreundlichkeit in Sachsen

Start Bildung Hilfe durch Geld

Video zum Inhalt - Finanzielle Hilfe

Fragen und Antworten

Es gibt hauptsächlich diese Möglichkeiten, um sich das Studium zu finanzieren:

  • Studienkredit: Viele Banken bieten recht günstige Kredite für Studierende an. Dieser Kredit muss je nach Kreditgeber mit entsprechenden Zinsen zeitnah zurückgezahlt werden.
  • Eltern: Wenn die Eltern gut verdienen, müssen sie bis zu Ihrem Alter von 25 Jahren für Ihre Ausbildung aufkommen. Notfalls kann das sogar eingeklagt werden. Das Kindergeld steht Ihnen auf jeden Fall zu.
  • BAföG: Die staatliche Unterstützung kann von Studenten beantragt werden. Die Formulare liegen in jedem Studentenwerk aus. BAföG ist teilweise zurückzuzahlen.
  • Stipendium: Ein Stipendium ist eine nicht rückzahlbare Form der Unterstützung von Studenten mit Benachteiligungen oder besonderer Begabung. Wichtig ist hier, sich zeitig zu bewerben, da die Vorlaufzeit bis zu einem Jahr geht.
  • Studenten-Job: Sie können neben dem Studium als sogenannte studentische Hilfskraft oder Werksstudent nebenher arbeiten. Dabei dürfen Sie maximal 20 Stunden pro Woche arbeiten. Einen Job kann man z. B. in der studentischen Stellenbörse finden. Selbst mit BAföG kann man bis zu 400 € dazu verdienen.

BAB Berufsausbildungsbeihilfe wird unter bestimmten Voraussetzungen gezahlt, wenn die Ausbildungsvergütung nicht für die Lebenshaltungskosten reicht. Die Hilfe ist bei der Bundesagentur für Arbeit zu beantragen. Die Höhe ist abhängig vom Verdienst der Eltern oder des Partners. Schüler-BAföG kann bei einer schulischen Ausbildung beantragt werden und ist auch in der Höhe abhängig vom Verdienst der Eltern oder des Partners. Ein Antrag wird beim zuständigen Amt für Ausbildungsförderung eingereicht.

Wohngeld kann beantragt werden, wenn kein Anspruch auf BAB besteht, um die Miete finanzieren zu können. Hierfür muss der Antragsteller volljährig sein. Es muss nachgewiesen werden, dass er nicht mehr bei den Eltern wohnt und für die Miete allein aufkommen muss. Kindergeld bekommen die Eltern, bis das Kind 25 Jahre alt ist. Dieses Geld steht Ihnen zu, wenn Sie nicht mehr zu Hause wohnen.

Ein Stipendium kommt infrage, wenn Sie im Ausland eine Ausbildung machen möchten. Hier ist eine Menge Eigeninitiative gefragt. Es gibt staatliche, private und internationale Förderprogramme. Bildungskredit wird von der KfW vergeben und ist für Azubis gedacht, die kurz vor ihrem Abschluss stehen, genauer gesagt max. 24 Monate vor Abschluss. Sie müssen mindestens 18 und max. 36 Jahre alt sein, um den Kredit zu bekommen. Das Gute ist, dieses Darlehen ist flexibel anpassbar, unabhängig vom eigenen Einkommen und dem Einkommen der Eltern.

Normalerweise ist es nicht einfach, eine zweite Ausbildung zu finanzieren, sollten Sie diese aus persönlichen Gründen wünschen. Man kann sich eine betriebliche Ausbildung suchen, hier wird ein Gehalt gezahlt, das aber abhängig von Ausbildungsberuf und Betrieb äußerst unterschiedlich ausfallen kann. Dann kann man sich von seinen Verwandten oder Partner aushelfen lassen oder Arbeitslosengeld 2 zusätzlich beantragen. Möglicherweise kommt sogar Wohngeld für Sie infrage. Keinesfalls sollten Sie Ihr bestehendes Arbeitsverhältnis kündigen, bevor sie nicht den neuen unterschriebenen Ausbildungsvertrag haben.

Checkliste

Dokumente

Angebote zur Berufsberatung der Agentur für Arbeit

Die Berufsberatung unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene während der Berufsausbildung und am Anfang ihres Berufslebens.

Dokument öffnen

Bundesagentur für Arbeit - www.arbeitsagentur.de

Merkblatt Berufsausbildungsbeihilfe der Agentur für Arbeit

Informationen für Jugendliche betreffend der finanziellen Hilfen der Agentur für Arbeit

Dokument öffnen

Bundesagentur für Arbeit - www.arbeitsagentur.de

Antrag BAföG für Studierende an Hochschulen und Fachhochschulen

Wer sein Studium nicht selbst finanzieren kann und die Möglichkeiten der Unterstützung durch die Eltern auch nicht reicht, kann BAföG beantragen.
Antrag senden an: zuständiges Studentenwerk

Dokument öffnen

Freistaat Sachsen - www.amt24.sachsen.de

Vermittlungsdienste und Leistungen der Agentur für Arbeit

Informationen, Beratung und Vermittlung

Dokument öffnen

Bundesagentur für Arbeit - www.arbeitsagentur.de

Merkblatt zum Kindergeld des Bundeszentralamts für Steuern

Das Kindergeld wird zur Steuerfreistellung des elterlichen Einkommens in Höhe des Existenzminimums eines Kindes gezahlt.

Dokument öffnen

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend - www.bmfsfj.de

Hilfreiche Links

Logo von Bildungsmarkt-sachen.de

Finanzierungshilfe Ausbildung in Sachsen - bildungsmarkt-sachsen.de

Angebote des Landes Sachsen zur Finanzierung einer Ausbildung

Zur Webseite

Logo von Azubi.de

Finanzielle Hilfen während der beruflichen Ausbildung – azubi.de

Welche Hilfen erhält man während man in der Ausbildung ist?

Zur Webseite

Logo von Azubi.de

Finanzielle Hilfen während der schulischen Ausbildung – azubi.de

Welche Hilfen erhält man während man noch zur Schule geht?

Zur Webseite

Logo von Bundesagentur für Arbeit

Agentur für Arbeit - Berufsausbildungsbeihilfe (BAB)

Wer eine Ausbildung plant, will auf eigenen Beinen stehen – auch finanziell. Unter bestimmten Voraussetzungen unterstützt dich die Bundesagentur für Arbeit (BA) dabei mit einem Zuschuss.

Zur Webseite

Logo von My Stipendium

Studium finanzieren - ItS Initiative für transparente Studienförderung

Finanzierungsquellen im Überblick

Zur Webseite

Logo von Bildungsmarkt-sachen.de

Finanzierungshilfe Studium in Sachsen - bildungsmarkt-sachsen.de

Angebote des Landes Sachsen zur Finanzierung eines Studiums

Zur Webseite

Logo vom Bundesministerium für Bildung und Forschung

Über Stipendienlotse - Bundesministerium für Bildung und Forschung

Stipendienlotsen vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ist eine interaktive Plattform, um das für Sie geeignete Stipendium anhand Ihrer Wunschkriterien zu finden. Die umfassende Stipendiendatenbank lässt sich nach vielen verschiedenen Kriterien wie zum Beispiel Ausbildungsphasen, Studienfächern oder Zielregionen filtern. Der Stipendienlotse ist die zentrale Anlaufstelle für bundesweite und internationale Stipendien im privaten und öffentlichen Bereich.

Zur Webseite

Logo von Bundesagentur für Arbeit

Agentur für Arbeit - BAföG

Wenn du eine schulische Ausbildung machst, kannst du eventuell Ausbildungsförderung erhalten. Unter bestimmten Voraussetzungen kann während einer Ausbildung auch Kindergeld gezahlt werden.

Zur Webseite

Anzeige