Gehe zu den Inhalten

Familie und Beruf (12.02.2021)

Für mehr Familienfreundlichkeit in Sachsen

Das Video zum Text - Untersuchungen

Fragen und Antworten

Der erste Weg sollte zum Kinderarzt Ihrer Wahl führen. Vielleicht haben Sie ja eine Empfehlung aus Ihrem privaten Umfeld. Sollten Sie bislang keinen Kinderarzt haben, suchen Sie nach einem Kinder- und Jugendarzt in Wohnortnähe. Klären Sie bei der Frage nach einem Termin, ob die Praxis Ihr Kind als Neupatient aufnehmen kann. Auf diesem Weg sollten Sie schnell einen Arzt finden. Wenn es nicht klappt, fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse oder ehemaligen Hebamme nach. Die gesetzlichen Krankenkassen müssen Ihnen und Ihrem gesetzlich versicherten Kind zur Sicherstellung des Versorgungsauftrages unverzüglich einen behandlungsbereiten Kassenarzt oder eine Kassenärztin benennen, § 26 SGB V.

Bei gesetzlich krankenversicherten Patienten kann Ihr Kinder- und Jugendarzt die Durchführung der Früherkennungsuntersuchung nur bis zum Ende der Toleranzzeit abrechnen. Sollten Sie keinen Termin mehr innerhalb der Toleranzzeit erhalten, versuchen Sie einen anderen Kinder- und Jugendarzt in Wohnortnähe zu finden. Wenn Sie trotz aller Bemühungen weiterhin keinen Vorsorge-Termin für Ihr Kind vereinbaren können, wenden Sie sich bitte an das Gesundheitsamt Ihrer Stadt oder Ihres Kreises Bezirkes. Die gesetzlichen Krankenkassen müssen Ihnen und Ihrem gesetzlich versicherten Kind zur Sicherstellung des Versorgungsauftrages unverzüglich einen behandlungsbereiten Kassenarzt oder eine Kassenärztin benennen, § 26 SGB V.

Checkliste

Hilfreiche Links

Logo von Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz

Über Genesungskuren für Mütter und Väter – SMS Sachsen

Für die Gesunderhaltung von Eltern und Kindern gibt es Rehabilitationsmaßnahmen. Über die Kostenträger und Zuzahlungen erhalten Sie hier viele Information.

Zur Webseite

🖾

Kinder- und Jugendärzte im Netz

Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e.V. Über die Suche finden Sie Kinder- und Jugendärzte in Ihrer Nähe.

Zur Webseite

Logo von Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz

Familienfreundliches Sachsen Vorsorgeuntersuchungen Kinder – SMS Sachsen

Hier finden Sie eine Übersicht der Vorsorgeuntersuchungen für ihr Kind.

Zur Webseite

Logo von Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz

Über Gesundes aufwachsen – SMS Sachsen

Damit Ihre Kinder gesund aufwachsen können, informieren Sie sich hier über die notwendigen Vorsorgeuntersuchungen und empfohlenen Impfungen.

Zur Webseite

Anzeige

©

nucleaire - SAMUEL009, CC

Silhouette von Sachsen

Adressen